Startseite » Schwerpunkte » Golfurlaub Südafrika » Entlang der Wild Coast

Ostküste Südafrika, Strand an der Wild Coast
Wild Coast

Entlang der Wild Coast – von Durban nach Kapstadt

20 tägige Rundreise von Durban, über die Wild Coast und Garden Route bis nach Kapstadt
4 und 5 Sterne Unterkünfte

Leistungen inklusive:

  • 19 x Übernachtungen
  • 17 x Frühstück
  • 2 x Vollpension
  • 5 x Greenfee
  • 2 x geführte Safaris im offenen Jeep
  • 1 x Bush Safari oder Elephant Experience
  • Mietwagen, Toyota Corolla Quest o.ä., inkl. Automatik und GPS

Leistungen exklusive:

  • Flüge
  • Getränke und nicht angegebene Mahlzeiten
  • sonstige persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Einweggebühr Mietwagen
  • Reiseversicherungen

Tag 1 – 3 Himeville, Drakensberge (230km)
Nach Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen Kapstadt fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in die Drakensberge. Die südlichen Drakensberge bieten Raum für viele Aktivitäten. Die Ausblicke sind traumhaft ! Sie übernachten 2 Nächte in einem 4 Sterne Boutique Hotel.

Tag 3 – 5 Southbroom (ca. 250 km)
Southbroom ist ein kleiner Ort ca. 150km südlich von Durban am Indischen Ozean. Der Küstenabschnitt wird auch als Hibiscus Coast und als “Küste der vielen Farben “ wegen seiner teils tropischen Vegetation sowie den vielen Bananen- und Kaffeeplantagen bezeichnet. Goldene Strände zeichnen Southbroom aus. Hier wohnen Sie in einem 4 Sterne Guest House, direkt am Golfplatz von Southbroom. Gegen Aufpreis können wir am Ankunftstag nachmittags eine Golfrunde für Sie buchen. Am nächsten Tag spielen Sie Golf auf dem San Lameer Golf Course. Der Platz wurde von Peter Matkovich geplant und er bietet eine hügelige Landschaft mit vielen Seen, Wasserfällen und Bächen.

Tag 5 – 7 Wild Coast, Port St. Johns (ca. 230km)
Sie fahren weiter an die Wild Coast. Der Küstenabschnitt erstreckt sich von East London bis nach Port Edward. Der gesamte Küstenabschnitt der Wild Coast ist ca. 300 Kilometer lang. Ihre 4 Sterne Unterkunft liegt abseits aller großen Straßen direkt am Meer und an der Flussmündung des Umngazi Flusses. Es werden viele Aktivitäten angeboten. Dinner ist im Preis inklusive.

Tag 7 – 9 Wild Coast, Chintsa East (ca. 300km)
Es geht in eine kleine Luxus- 5 Sterne Unterkunft direkt am Meer- nur durch eine hohe Düne getrennt. Ihre Suite hat einen eigenen kleinen Pool. Dinner ist im Preis inklusive. Am 8. Tag spielen Sie Golf auf dem Olivewood Golf Course, der inmitten der wunderschönen, hügeligen Landschaft der Wild Coast liegt.

Tag 9 – 11 Addo Elephant Nationalpark (ca. 300km)
Nun geht es weiter zum malariafreien Addo Elephant Nationalpark, der berühmt für seine großen Elefantenherden ist. Angrenzend finden sich private Parks die ebenfalls einen Besuch lohnen und eine vielfältige Tierwelt bieten. Eine 5 Sterne Lodge nahe am Parkeingang bietet ihnen ein traumhaftes Ambiente. Sie nehmen an zwei Safaris in offenen Jeeps teil. Eine Safari geht in den Addo Elephant Nationalpark und eine Pirschfahrt findet im Amakhala Private Game Reserve statt. An beiden Abenden genießen Sie ein Gourmet Dinner in Ihrer Lodge (inklusive).

Tag 12 – 15 Knysna (ca. 300km)
Die charmante kleine Stadt, mit vielen Künstlern, Bars, Restaurants, Ferienhäusern und interessanten Geschäften liegt eingebettet zwischen dem Bergwald der Outeniquaberge und einer großen Salzwasser-Lagune im Herzen der Gardenroute.

Ihre 5 Sterne Unterkunft ist ein Boutique Hotel, welches Ihnen Ausblicke auf Knysna und die Lagune bietet. Am nächsten Tag spielen Sie auf dem Golfplatz Pezula wiederum Golf und bestaunen die Ausblicke aufs Meer beim Golfen. Wenn Sie an beiden Aufenthaltstagen golfen möchten buchen wir Ihnen gern zusätzlich (gegen Aufpreis) den Simola Golfplatz oder einen anderen Platz dazu.

Tag 14 – 15 Oudtshoorn (ca. 120km)
Oudtshoorn ist das Juwel der Kleinen Karoo. Die Stadt ist bekannt durch seine Straussenfarmen. Absolut sehenswert sind ebenfalls die Cango Caves, eine riesige Tropfsteinhöhlenlandschaft. Ihre 4 Sterne Unterkunft bietet 34 auf Holz gebaute Luxuszelte, die mit allem Komfort ausgestattet sind. Dinner sowie eine Bush-Safari oder ein Elephant Feeding Experience sind im Preis enthalten.

Tag 15 – 18 Stellenbosch (ca. 400km)
Es geht für drei Nächte in eine 4 Sterne Unterkunft außerhalb von Stellenbosch. Stellenbosch ist die zweitälteste Stadt Südafrikas und hat einen sehr historischen Stadtkern. Viele der im kapholländischen Stil erbauten Häuser sind umfunktioniert worden in Cafés, Restaurants und Hotels. In der Umgebung finden Sie zahlreiche Weingüter. Sie spielen am Tag 16 und Tag 17 Golf auf dem De Zalze Golfplatz und Erinvale Golfplatz.

Tag 18 – 20 Kapstadt (ca. 50km)
Willkommen in der Mother City, der wunderschönen Stadt Kapstadt. Hier gibt es viel zu sehen: Die Waterfront, den Tafelberg, eine Fahrt zum Kap der guten Hoffnung und vieles mehr… Sie übernachten in einem 4 Sterne Gästehaus unterhalb des Tafelberges. Restaurants sind nur einige Gehminuten entfernt. Gern können wir auch in Kapstadt eine weitere Golfrunde für Sie einplanen (gegen Aufpreis).

 

Preise pro Person im Doppelzimmer:

  • ab 3.190 Euro (bis 31.10.2019)
  • ab 3.390 Euro (ab 01.11.2019)

Gern können wir die Reise individuell abändern.