Startseite » Schwerpunkte » Golfurlaub Südafrika » Gardenroute Golf & Safari Deluxe

Golf an der Gardenroute, Fairway Simola Golfcourse
Simola Golf Course

Gardenroute Golf und Safari Deluxe

Golf an der Gardenroute

Fahren Sie von Kapstadt, durch das Weingebiet, entlang der Garden Route bis zum Addo Elephant Nationalpark. Sielen Sie tolle Golfplätze, genießen Sie atemberaubende Landschaften und gehen Sie auf Pirschfahrt !

16 -tägige Rundreise ab Kapstadt bis Port Elizabeth
4 – 5 Sterne Unterkünfte

Leistungen inklusive:

  • 15 x Übernachtung
  • 15 x Frühstück
  • 2 x Abendessen
  • 6 x Greenfee auf Top Plätzen
  • 2 x Safari im offenen Jeep
  • Mietwagen, Toyota Corolla Quest o.ä., Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, inkl. Automatik und einem Zusatzfahrer

Leistungen exklusive:

  • Flüge
  • Getränke und nicht angegebene Mahlzeiten
  • sonstige persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Einweggebühr Mietwagen
  • Reiseversicherungen

Optionale Zusatzleistungen: 

  • Upgrade 2 Nächte Kariega Private Game Reserve inklusive Safaris und Vollpension:  290 Euro pro Person

 

Tag 1 – 4 Kapstadt (30km)
Willkommen in der Mother City, der wunderschönen Stadt Kapstadt. Hier gibt es viel zu sehen: Die Waterfront, den Tafelberg, eine Fahrt zum Kap der guten Hoffnung und vieles mehr… Sie übernachten unterhalb des Tafelberges in dem Stadtteil Tamboerskloof mit Ausblick auf den Tafelberg und Restaurants nur einige Gehminuten entfernt.  Sie spielen am 2. Tag Ihre erste Golfparty auf dem wunderschönen Golfplatz Steenberg.

Tag 4 – 7 Stellenbosch /Somerset West (70km)
Am 4. Tag fahren Sie zu Ihrer Unterkunft zwischen Stellenbosch und Somerset West. Somerset West liegt nicht weit vom Meer im Herzen der Wein- und Golfregion ist ideal für einen erlebnisreichen und unvergeßlichen Urlaub. Hier kommt jeder auf seine Kosten: der Golfer, Weinliebhaber, Feinschmecker und natürlich alle, die sich für eine schöne Landschaft und vielfältige Kultur begeistern können. Stellenbosch ist die zweitälteste Stadt Südafrikas und hat einen sehr historischen Stadtkern. Viele der im kapholländischen Stil erbauten Häuser sind umfunktioniert worden in Cafés, Restaurants und Hotels. In der Umgebung finden Sie zahlreiche Weingüter. Ihre 4 Sterne Unterkunft, eine sehr schöne Lodge in den Weinbergen, ist wegen seiner zentralen Lage ein perfekter Ausgangspunkt für Tagestouren nach Stellenbosch, Franschhoek und Hermanus zur Walbeobachtung. Am 5. Tag spielen Sie auf dem herausragenden Erinvale Golf Club Ihre nächste Golfrunde. Zusätzlich können wir Ihnen auch am 6. Tag auf dem De Zalze Golf Club eine Abschlagszeit buchen oder auch eine privat geführte Weintour organisieren (gegen Aufgeld)

Tag 7 – 9 Mossel Bay (ca. 340 km)
Am 7. Tag geht es nun an die Gardenroute, wo Sie traumhafte Landschaften und beeindruckende Golfplätze erwarten. Nach dem Titel der Reise „Golf an der Gardenroute“ spielen Sie in den nächsten Tagen die schönsten Plätze der Region. Sie bleiben zwei Nächte in Mossel Bay um am 8. Tag den spektakulären Golfplatz Pinnacle Point zu spielen. Ihre 4 Sterne Unterkunft in der Nähe von Mossel Bay bietet Ihnen wunderbare Ausblicke auf das Meer.

Tag 9 – 12 Knysna (ca.110 km):
Es geht weiter zu Ihrer Unterkunft in Knysna. Die 5 Sterne Unterkunft liegt am Berg und bietet Ihnen einen fantastischen Ausblick über Knysna und die Lagune. Am 10. und 11.Tag spielen Sie auf den Golfplätzen Pezula und Simola wiederum Golf und bestaunen die Ausblicke aufs Meer beim Golfen.

Tag 12 – 14 St. Francis Bay (ca. 200km)
Am 12. Tag geht es durch den Tsitsikamma Park entlang der Nationalstrasse nach St. Francis Bay – ein kleiner Ort am Meer der durch viele reedgedeckte Häuser ein wenig an Sylt erinnert. Hier übernachten Sie direkt am Golfplatz um am nächsten Morgen Ihre letzte Golfrunde auf Ihrer Reise zu spielen- den herausfordernden St. Francis Links Course.

Tag 14 – 16 Addo Park (ca. 170km)
Die letzte Unterkunft Ihrer Reise befindet sich am Addo Park. Geniessen Sie Safari Luxus in der 5 Sterne Unterkunft. Sie nehmen am Ankunftstag  an einer Sundowner Safari im Addo Nationalpark teil.  Am nächsten Tag fahren Sie nochmals in den Addo Park, in einem offenen Jeep und einem Ranger der Lodge. Die Lodge verwöhnt Sie abends mit Fine Dining Abendessen.

Optional gegen Aufpreis buchbar:

Tag 14 – 16 Kariega Private Game Reserve:

In diesem ca. 10.000 ha großen, privaten Wildpark finden Sie neben den Big 5 (Löwe, Elefant, Nashorn, Büffel und Leopard) weitere Wildtiere wie Nilpferde, Hyänen, Giraffen, Zebras und viele mehr. Nur 4 Lodges teilen sich diesen Park, der von mehreren Farmern 1999 gegründet wurde. Zwei Flüsse durchlaufen das Gebiet, die eine große Anzahl (ca. 280) verschiedener Vogelarten anlockten. Sie übernachten in einer 4 Sterne Superior Lodge inmitten des Parks. Ein einmaliges Erlebnis ! Täglich zwei Safaris sowie Vollpension und lokale Getränke sind im Preis inbegriffen.

Am 16. Tag geht es zum Flughafen Port Elizabeth und von dort zurück in die Heimat.

Preise pro Person Gardenroute Golf & Safari Deluxe im Doppelzimmer:

  • ab 2.250 Euro (bis 30.04.2021), der Preis ist abhängig vom genauen Reisedatum und der Verfügbarkeit der jeweiligen Unterkünfte
  • ab 2.480 Euro (01.10.2021 – 30.04.2022), der Preis ist abhängig vom genauen Reisedatum und der Verfügbarkeit der jeweiligen Unterkünfte

Besondere Stornobedingung wegen Covid19:

Sollte die Reise nicht stattfinden können wegen Reisebeschränkungen aufgrund von Covid19, kann die Reise bis 35 Tage vor Reisebeginn kostenfrei storniert werden. Es fällt nur eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro an. Eine kostenlose Verschiebung wäre selbstverständlich auch möglich.

 

Gern können Sie diese Reise auch ohne Golf buchen oder auch individuell abändern.